Banner
Lauf Junge Lauf Drucken
Geschrieben von: BW   

Es ist kalt. Ein kleiner Junge streift durch den polnischen Winter. Seine Bekleidung kann nur als mangelhaft bezeichnet werden, die unerbittlich die Luft eines Schneesturmes durch die Gebeine des einsamen Flüchtigen ziehen lässt. Gleich in den ersten Minuten spürt man am eigenen Körper, anhand der eindringlichen Bilder, die ungemütlichen Umstände des verlorenen Srulik (gespielt von den Zwillingen Andrezj und Kamil Tkacz).

Das Szenario, welches Lauf Junge Lauf zeichnet ist im Jahr 1942 angesiedelt, die Nazis haben Polen besetzt und begannen die jüdische Bevölkerung in Ghettos zu internieren.

Weiterlesen...
 
Urlaubsreif Drucken
Geschrieben von: SM   

Aller guten Dinge sind drei. Das dachten sich wohl auch Drew Barrymore und Adam Sandler. Denn nach Eine Hochzeit zum Verlieben (1998) und 50 erste Dates (2004) fanden sie sich die beiden für Urlaubsreif bereits zum dritten Mal gemeinsam vor der Kamera wieder. Und Fans der Kombo sei gesagt, sie bekommen genau das, worauf sie hoffen. Ein bisschen Romantik und eine Menge humoristische Einlagen, wobei sich Wortwitz und Slapstick gut die Waage halten, sowie ein gut funktionierendes und aufeinander abgestimmtes Hauptdarstellerpärchen. Und dieses Mal bekommen Sie es mit folgender Geschichte zu tun.

Weiterlesen...
 
Kings of Summer Drucken
Geschrieben von: BW   

Der Tot seiner Mutter hat der Teenager Joe (Nick Robinson) bis jetzt nicht verarbeiten können. Sein Vater ist ihm dabei keine große Hilfe, sein raubeiniger Charme wirkt auf ihn in jeder Situation unpassend. Er selbst macht es seinem verbliebenen Elternteil aber auch nicht einfach. Zeigt er den Vater doch gerne bei der Polizei für Fantasy-Verbrechen an oder macht ihn vor seiner neuen Flamme unmöglich.

Die einzige familiäre Bezugsperson ist seine große Schwester die nicht mehr im Heimatort wohnt. Nick sieht nur eine Lösung: Er muss Ausbrechen. Ausbrechen aus einem Leben das er nicht ertragen kann.

 

Weiterlesen...
 
Good Vibrations Drucken
Geschrieben von: BW   

Good Vibrations spielt im Belfast der 70er Jahren. Es sind harte Zeiten. Straßenkämpfe und Bombenanschläge führen im Norden Irlands zu zahllosen Todesopfern. Die Mehrheit, der britischen Provinz Nordirland, sind Protestanten. Die Bewohner des Freistaats Irland sind Katholiken. Durch die Forderung des Nordens unabhängig zu werden und treu zur britischen Krone zu stehen, führte dies zwischen den beiden Bevölkerungsgruppen zu einem 30 Jahre andauernden Streit, der einem Bürgerkrieg gleichkam.

In dieser turbulenten Zeit legt Terri Hooley in Belfasts Clubs Platten auf.

Weiterlesen...
 
Scary Harry - Fledermaus frei Haus: 4 x CD Drucken
Geschrieben von: MS   

In Zusammenarbeit mit JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH verlosen wir 4 x das Hörspiel Scary Harry - Fledermaus frei Haus.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen müsst ihr nur folgende Frage beantworten:

Wer ist der Sprecher des Hörspiels?

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2