Unser Partner

christliche Partnersuche Himmlisch-Plaudern.de
Banner
Im Labyrinth des Schweigens Drucken
Geschrieben von: BW   

Dieses Land will Zuckerguss – will sich nicht an die Gräueltaten von Gestern erinnern. Was sagt das über das Nachkriegsdeutschland der 50er Jahre aus? in zahlreichen Prozessen gegen Kriegsverbrecher durch die Alliierten wurden viele hohe Tiere des Dritten Reichs zu Haftstrafen – oder zum Tode verurteilt. Nürnberg steht dafür in der jüngeren Geschichte Pate, dort wurden jedoch nur 150 Menschen einer Strafe zugeführt. in der gemeinen Bevölkerung sorgte die sogenannte Entnazifizierung für die Rehabilitierung des Deutschen Volkes.

 

Weiterlesen...
 
Mark Brandis Raumkadett: Woran du glaubst ... Drucken
Geschrieben von: TZ   

Abenteuer in der Welt von morgen heißt es nun bereits zum sechsten Mal in der „Jugendreihe“ von Mark Brandis und seinen Jahren als Raumkadett. Dabei ist die Feststellung Woran du Glaubst … nicht nur Titel der aktuellen Episode sondern auch Motto der Folge.

Denn bei diesem unglücklichen Hergang der Ereignisse kann man schon mal vom Glauben abfallen und ins Zweifeln geraten.

 

Weiterlesen...
 
Underdog: 3 x 2 Freikarten Drucken
Geschrieben von: TZ   

Zum Kinostart (ab 25.06.15 ) von Underdog verlosen wir in Zusammenarbeit mit Delphi Filmverleih 3 x 2 Kinokarten für den Film.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen müsst ihr nur folgende Frage beantworten:

In welcher Stadt spielt der Film?

Weiterlesen...
 
Leverage - Die komplette Serie Staffel 1-5 Drucken
Geschrieben von: TZ   

Die Serie Leverage geht in ihrer Idee dem Robin Hood-Gedanken nach und genau wie der englische Kämpfer für die kleinen Leute nehmen es auch die Hauptcharaktere von Leverage mit den Reichen und Mächtigen dieser Welt auf.

Angeführt werden Sie von Nathan Ford (Timothy Hutton) , der als ehemaliger Versicherungsdetektiv irgendwann aus triftigem Grund die Seiten gewechselt hat. Denn trotz jahrelanger gute verrichteter Arbeit und Loyalität zu seiner Firma, lies diese ihn in seiner schwersten Stunde im Stich.

 

Weiterlesen...
 
Filmfest Dresden - Ein Rückblick Drucken
Geschrieben von: DH   
Das Filmfest Dresden ist seit dem Jahre 1989 ein fester Bestandteil im Kinoprogramm der Stadt und gehört, neben den Filmnächten am Elbufer, zu den kommerziell erfolgreichsten Filmveranstaltungen überhaupt in der sächsischen Landeshauptstadt. Die Säle sind meist brechend voll und die Preisverleihung ist mit einer Dotierung von insgesamt 64.000€ eine der Höchsten in Europa. Klar, dass sich hier also die Macher aus der ganzen Welt ein Stelldichein geben. Wer jedoch groß Prominenz erwartet wird eher enttäuscht sein, den das Dresdner Filmfestival ist ein Kurzfilmfestival, bei dem vor allem junge Filmemacher ihr Talent unter Beweis stellen wollen.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2