Banner
Sin City 2 - A Dame to kill for: 3 Fanpakete Drucken
Geschrieben von: MS   

Zum Kinostart (18.09.14) von Sin City 2: A Dame to kill for verlosen wir in Zusammenarbeit mit Splendit und Sony Pictures 3 Fanpakete bestehend aus Flachmann und Zippo-Feuerzeug mit passendem und limitiertem Filmmotiv.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen müsst ihr nur folgende Frage beantworten:

Wer ist der Schöpfer der Comicvorlagen zu Sin City und Sin City 2?

Weiterlesen...
 
Taama: Auf alles was bleibt Drucken
Geschrieben von: BW   
„Es ist wie es ist, also warum sich dann ärgern“. Ein Satz der so viel Wahrheit in sich birgt und dennoch kaum erreichbar scheint. Wie oft regen wir uns über unabwendbare Dinge auf?

Dieses Thema beschäftigt Taama vordergründig auf ihrem Debütalbum Auf Alles Was Bleibt. Mit einem feinen Sinn für die elegante Komposition von Texten, die zum Nachdenken anregen, im rockigen Gewand.
Weiterlesen...
 
Dornröschen (Diamond Edition) Drucken
Geschrieben von: SM   
Bei Filmen spricht man ja schnell mal von einem Klassiker oder einem All-Time-Favourite. Manch einer behauptet sogar, dass nahezu jeder Disneyfilm mit einem bestimmten Alter diese Bezeichnung verdient hätte. Dem ist natürlich nicht so, vor allem mit Blick auf viele Filme jüngeren Datums aus der Schmiede des Trickstudios, die doch so einiges vermissen lassen, was einen späteren Klassiker ausmachen sollte.

Dornröschen
, der jetzt in der Diamond Edition, wie der Name schon vermuten lässt, äußerst exklusiv neu aufgelegt wurde, fällt aber definitiv in die Kategorie der zeitlosen filmischen Höhepunkte.
Weiterlesen...
 
Switched at Birth: Staffel 2 Drucken
Geschrieben von: MS   
Das Warten hat ein Ende. Denn nun können wir alle miterleben, wie sich die Verhältnisse bei Switched at Birth weiterentwickeln. Denn diente die 1. Staffel dazu die Grundkonstellation der beiden von der Vertauschung betroffenen Familien zu klären und sich mit der Situation zu arrangieren, geht die zweite Season nun weiter.

In ihr kommt es dazu, dass die ganz besondere Familiensituation durch vor allem äußere Einflüsse gestört wird. So taucht urplötzlich Daphnes Vater Angelo bzw. Bays Erzeuger auf.
Weiterlesen...
 
Banklady vs. Banklady Drucken
Geschrieben von: BW vs. DH   
Im Hamburg der frühen 60er Jahre gab es eine Bankraubserie der ganz besonderen Art. Eine attraktive, stets modisch gekleidete Frau betrat Banken, zwecks deren Ausbeutung. Mit Androhung von Waffengewalt erleichterte sie dann die verdutzten Angestellten um die Einlagen der Ersparnisanstalten.

19 Banken kamen zu der Ehre, von ihr besucht zu werden. Circa 400.000 DM erbeuteten sie und ihre Komplizen. Somit stellten sie einen zweifelhaften Rekord auf. Mit reißerischen Schlagzeilen und Berichten, stilisierten die Medien die Kriminelle zum glamourösen Vamp, während die Polizei lange im Dunkeln tappte.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2